Wanderwege Kirchberg

Kleine Burgstallrunde

AUSGANGSPUNKT: Ortszentrum, Suchfeldraster D4
STRECKENLÄNGE: 1,7 km Rundtour
CHARAKTERISTIK: Leichte Rundtour zum Burgstall mit einem überwältigenden Blick auf die Donau wie auch mit weiten Aussichten in das Mühlviertel und auf den Sauwald; Eignung für alle Wandergäste
ROUTENVERLAUF: Immer wieder leicht steigend und fallender Verlauf. Wald/Waldrand: 20 %, Asphalt: 10 %. Aussichtsturm Burgstall (1,0). Burgstall (1,0), Felsengrotte (0,8) mit Zugangsmöglichkeit zur Felsengrotte (300 m)

Große Burgstallrunde

AUSGANGSPUNKT: Ortszentrum, Suchfeldraster D4
STRECKENLÄNGE: 5,3 km Rundtour
CHARAKTERISTIK: Abwechslungsreiche, aber anspruchsvolle Halbtagestour mit schönen Abschnitten durch eine bäuerliche Kulturlandschaft als auch herrlichen Ausblicken in das Donautal und das Kleine Mühl-Tal; Eignung für erfahrene Wandergäste
ROUTENVERLAUF: Vorerst leichtes Auf und Ab, dann stärkere An- und Abstiege Wald/ Waldrand: 70 %, Asphalt: 30 %. Meindl z’Reith (1,5), Rotes Kreuz (2,6).

Kirchberger Panoramaweg

AUSGANGSPUNKT: Ortszentrum, Suchfeldraster D4
STRECKENLÄNGE: 6,2 km Zielwanderung vom Ortszentrum an die Donau (Exlau)
CHARAKTERISTIK: Leichter Höhenwanderweg mit mehreren Panoramablicken und vielen Bildstöcken und Kleindenkmälern; auch für Kinderwagen geeignet
ROUTENVERLAUF: Vorerst eben bzw. leicht fallend, abschließend in Kehren zur Donau hinunter. Wald/Waldrand: 50 %, Asphalt: 80 % auf dem ganzen Höhenverlauf (0,0 - 4,4) an der Donau (Exlau, 6,2)

Große Gemeinderunde

AUSGANGSPUNKT: Obermühl, GH Aumüller, Suchfeldraster C3
STRECKENLÄNGE: 24,4 km Rundtour
CHARAKTERISTIK: Anspruchsvolle Tagestour entland der Donau als auch der Großen Mühl: Eignung für anspruchsvolle Wanderer mit guter Kondition; 10 km entlang der Donau, kinderwagenfreundlich, Vorsicht Radfahrer (Donau-Radweg) und Inline-Skater
ROUTENVERLAUF: Ein langes Stück entlang der Donau, steigungsfreier, ebener Abschnitt bis Untermühl - anschließend ansteigend bis Kirchberg
VORSCHLAG: Kombination mit Anbindung an Kleinzell über Kohlstätterweg (siehe unter Kleinzell). Wald/Waldrand: 40 %, Asphalt: 60 % Kirchberg, Ortszentrum (19,6), Donau (0,0 - 10,1), Große Mühl (10,1 - 11,1), Kraftwerk Partenstein (11,1), Ebenmühle (13,5)